cl in Cocktails! Was bedeutet das? – kleine Mengenkunde

Oft liest mann, das gefragt wird, was diese uminöse cl-Angabe in Cocktail-Rezepten denn bedeute. Das ist im Grunde ganz einfach. Um es aber nachhaltig zu klären, hohle ich hier etwas mehr aus.

Liter ist die grundsätzliche Maßeinheit

Die grundsätzliche Maßeinheit ist „Liter“. 1Liter kennt jeder:

  • eine Flache Cola (in der Regel, es gibt auch größere oder kleinere)
  • 1 Packung Milch (in der Regel)
  • und natürlich dei Liter-Flasche „Havana Club Añejo 3 Años“ 😉

Die Maßeinheit Liter wird in der Regel mit einem „kleinen L“ (l) angekürzt. Nun ist es bei kleinen oder großen Mengen etwas mühsam alles in Liter anzugeben. Das Salzwasser in den Weltmeeren beträgt zum Beispiel

1.370.323.000.000.000.000l

Nun gut zugegeben. Nun ist 1.370.323.000.000km³ auch nicht besonders kurz, aber 1,4Mrd.km³ geht doch schon. Aber wir schweifen ab. Ich neige dazu die Leute mehr zu verwirren, als aufzuklären.

Wenn wir in den Rezepten 1ml benötigen, ist es sehr mühsam immer 0,001l zu schreiben. Es spricht sich auch schwer:

Wir benötigen null komma null null eins Liter Limettensaft sowie null komma null zwei Liter weißen Rum.

Also gibt es Abwandlungen von der Ur-Einheit (dem Liter). Derer in der Regel 5, wie bei den Meisten Grundeinheiten.

1ml (Milliliter) => 1/1000l (Liter) => 0,001l (Liter) gebräuchlich bei Messbechern
1cl (Centiliter) => 1/100l (Liter) => 0,01l (Liter) Gebräuchlich in der Bar (bei grob eingeteilten Messbechern)
1dl (Deziliter) => 1/10l (Liter) => 0,1l (Liter) weniger gebräuchlich
1l (Liter => 1/1l (Liter) => 1l (Liter) Standardmaß
1hl (Hektoliter) => 100/1l (Liter= => 100l (Liter) Bei großen Flüssigkeitsmengen gebräuchlich. Z.B. beim Bierkonsum
1kl (Kiloliter) => 1000/1l (Liter) => 1000l (Liter) unübliche aber richtige Schreibweise. Meisst wird 1000l mit 1m³ beschrieben.
messbecher ml cl

Messbecher ml cl

Was bedeutet nun 1cl?

Was bedeutet nun 1cl? Eigentlich nichts anderes als 10ml. 2cl sind dann eben 20ml und so weiter.

Typische Abmessungen in cl.

  • Ein Schnapsglas hat in der Regel 2cl (0,02l) Inhalt
  • Ein Cocktailglas hat in der Regel zwei Eichstriche (bei 2cl (20ml) und bei 4cl (40ml))
  • Ein Weinglas hat in der Regel 10cl (100ml) Inhalt
  • Ein Trinklglas hat in der Regel 20cl (200ml) Inhalt
  • Ein Cocktailglas hat zwischen 30cl (300ml) und 33cl (330ml) Inhalt
0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.